Lusen Titelbild

Freizeit und Erholung

Direkt am Nationalpark Bayerischer Wald

Wenn Sonnenstrahlen den Bayerischen Wald in ein glänzendes Licht tauchen, lässt die Fernsicht von den Bayerwaldbergen Rachel, Lusen, Dreisessel, Brotjacklriegel & Co oder vom Baumei des Baumwipfelpfades beinahe den Atem stocken. Natur pur, die sich im Nationalpark Bayerischer Wald nach ihren eigenen Grundsätzen zu einer einzigartigen Wildnis entwickeln kann.  Ausgedehnte Wanderungen und Mountainbike-Touren auf wunderschönen Wegen oder der Urlaub mit Kindern, der keine Wünsche offen lässt. Ausflugsmöglichkeiten oder Aktivprogramme, Wasserspaß in den Erlebnisfreibädern, besondere Museen und Kulturprogramme lassen den Urlaub im Bayerischen Wald zum unvergesslichen Erlebnis werden.

Die herrliche Lage im Dreiländereck Bayern-Böhmen-Österreich mit vielen „grenzenlosen“ Ausflugsmöglichkeiten tut ihr Übriges dazu. Ob Wellnessurlaub, Erlebnisurlaub, Wanderurlaub, Familienurlaub oder Winterurlaub – im Nationalpark-FerienLand Bayerischer Wald ist für jeden Urlaubsgeschmack das Richtige dabei.

Radfahren im Nationalpark

Aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen

Kinder spielen im Wald

Nationalpark und Naturpark Bayerischer Wald

Aktuelle Veranstaltungen, Infos und Führungen

 

Weitere Infos
Landesgartenschau in Freyung 2023

Bayerische Landes-gartenschau in Freyung

Vom 25. Mai bis 3. Oktober 2023 verzaubert die Landesgartenschau in Freyung auf dem Geyersberg tausende Besucher.

Weitere Infos
HTT Arber

Heimat Trails Trophy

Nach der mega-erfolgreichen Premiere 2021 geht das Sportevent „Heimat Trails Trophy“ (HTT) in die zweite Runde.

Weitere Infos

Dorf- und Volksfeste

Auch wenn Corona noch nicht ausgestanden ist – Volksfeste und Jahrmärkte dürfen wieder stattfinden. Diese Feste finden im Jahr 2022 auf jeden Fall statt

Weitere Infos
Infosymbol

Coronavirus: Infos über Einschränkungen

Es gibt keine Zugangs- oder Kontaktbeschränkungen mehr, die weitreichende Maskenpflicht entfällt.

Die Pflicht, eine Maske zu tragen, wurde auf wenige Bereiche reduziert:

  • öffentlicher Nahverkehr (Busse, Bahnen und Taxen) mit FFP2-Maske
  • Gesundheitseinrichtungen und Heime mit FFP2-Maske
  • Bei Kindern und Jugendlichen zwischen sechs und 16 Jahren reicht immer eine medizinische Maske (OP-Maske). Von der Maskenpflicht generell ausgenommen sind Kinder bis zu ihrem sechsten Geburtstag.

Weitere Infos

Es gibt viel zu entdecken