Die Bierkulturregion Niederbayern


Mehrere Kooperationspartner aus den Landkreisen Freyung-Grafenau und Passau haben sich zur Bierkulturregion Niederbayern zusammengeschlossen. Sie leben und arbeiten im Länderdreieck Bayern-Oberösterreich-Böhmen und blicken auf eine Jahrhunderte alte Bier- und Braukultur. Einst zog Josef Groll von hier nach Pilsen und erfand dort das „Urquell", heute überall als Pils bekannt.

 

Die Leidenschaft, Bier zu brauen, wurde unserem Landstrich also in die Wiege gelegt. Noch heute ist unsere Gegend von zahlreichen mittelständischen Brauereien und einer lebendigen Wirtshauskultur geprägt, die gerade in jüngster Zeit mit zahlreichen Auszeichnungen aufhorchen lässt.

 

Die mittelständischen Brauer, Wirte, Gastgeber und Handwerker haben sich zum Ziel gesetzt, die Erfahrungen unserer Vorfahren mit den Möglichkeiten von heute zusammenzuführen und daraus eigenwillige Bierspezialitäten zu entwickeln und sie mit der heimischen Küche zu überraschenden Genussmomenten zu vermählen.

 

Über diesen Willen hinaus verbinden die Kooperationspartner gemeinsame Werte, quasi Erfolgscodes, die ihnen wichtig sind. Diese bedeuten für sie Richtung und Grenze zugleich. Deshalb wurden sie aufgeschrieben und zur Grundlage für deren Zusammenhalt gemacht.

 

Mehr Infos:

www.bierkulturregion.de

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/standard/schlagzeilen/echt-stark.jpg

/bilder/standard/schlagzeilen/elefanten-auf-zwei-raedern.jpg