Langlaufen in Neureichenau

Loipentipps und Langlaufzentren

In einer der größten Langlauf-Regionen Bayerns

Mit rund 800 Kilometer gepflegten Loipen zählt das Nationalpark-FerienLand Bayerischer Wald zu den größten Langlauf-Regionen in Bayern. Die bezaubernde Winterlandschaft und die geografischen Gegebenheiten im Naturpark und Nationalpark Bayerischer Wald bieten eine nahezu perfekte Kulisse für den Langlaufsport. Sonnige Panoramarouten, herrliche Rundkurse und Trassen für jeden Anspruch und  grenzüberschreitende Loipen in den Böhmerwald erwarten Sie.

Unsere Loipentipps:

Loipe im Winter

Sonnenwald-Loipe

Landschaftlich sehr reizvoll, teils im Wald verlaufend. Die Loipe verläuft auf einer Höhe von etwa 800 – 900 m.

Weitere Infos

Langlaufen

Dreikönigsloipe

Landschaftliche Genießer kommen auf der „Königin“ unter den Loipen – der Dreikönigsloipe – voll auf ihre Kosten. Sie zählt zu den schönsten und bekanntesten Loipen des Bayerischen Waldes. Die insg. 20 km lange Runde verläuft von Mauth über das idyllische Reschbachtal bis zur sog. „Plöchinger Säge“ nach Finsterau und wieder zurück.

Weitere Infos

Kinder beim Langlaufen

Loipe Museumsdorf

Die Loipe führt vorbei an der Wallfahrtskapelle Maria Bründl mit ihrer Heilquelle zum Museumsdorf Bayerischer Wald, eines der größten Freizeitmuseen Europas.

Weitere Infos

Langlaufen am Haidel

Haidel-Loipe

Die 7 km lange Loipe startet in Obergrainet. Die Runde wird als leichte Loipe eingestuft und überzeugt durch eine schöne Aussicht. Sie gilt als schneesicher und verläuft nur durch den Wald.

Weitere Infos

Adalbert-Stifter-Loipe

Adalbert-Stifter-Loipe

Diese Loipe verläuft auf der ehemaligen Eisenbahnlinie von Waldkirchen nach Haidmühle und ist vor allem für Anfänger bestens geeignet, da nur leichte Steigungen bzw. Gefälle vorhanden sind.

Die Adalbert-Sitfter-Loipe ist Ausgangspunkt für alle weiteren Loipen im Dreiländereck und ist grenzüberschreitend mit Anbindung an Loipen in Tschechien.

Weitere Infos

Loipe am Haidel

Bayerwaldloipe

Die Bayerwald-Loipe (ca. 150 km) ist die direkte Verbindung der gemeindlichen Loipenangebote vom Arber-/Ossergebiet durch die Nationalparkregion zum Dreisessel.

Weitere Infos

Loipe im Nationalpark

Natur-Sport-Zentrum Nationalpark Bayerischer Wald

Die Nationalparkloipe gehört zu den schönsten Loipen im Bayerischen Wald und verbindet zugleich zwei der schneesichersten Loipen in der Region. Vom Natur-Sport-Zentrum aus führt die 18 km lange Nationalparkloipe (Nr. 50) in vier Runden (Nr. 51-54) über Haslach, Neuschönau bis Altschönau.

Weitere Infos

Gesamtloipenangebot der Orte:

800 km gut gepflegte und zum Teil grenzüberschreitende Loipen bieten im Nationalpark-FerienLand Langlaufgenuss pur! Sie haben die Wahl von einfachen Einsteigerloipen bis zu schwierigen Strecken, klassisch gespurt oder in Skater-Technik.

Weitere Infos

Schneegestalten im Bayerischen Wald

 

Das könnte Sie auch interessieren: