Rundweg durch den Erlauzwieseler Kurpark bei Waldkirchen

Der Kurpark Erlauzwieseler See ist nur etwa 2,5 km vom Ortskern Waldkirchen entfernt. Ein naturnaher Wanderweg verbindet die Stadt mit dem Kurpark. Vorbei an Feldern und Blumenwiesen wird hier gewandert, gewalkt, gejoggt und Rad gefahren.

 

Der Rundweg um den See ist ebenfalls 2,5 km lang. Er führt als erstes zum Herzstück des Kurparks, dem Kurpavillon mit Seebühne bis man wenige weiter schon die graniterne Kneippanlage mit  Wasser-Tret- und Armbecken erreicht. Nach den gesunden Kneippanwendungen geht es weiter zum duftenden Bauern- und Kräutergarten und zu einem Holzsteg, der zum Verweilen und Entspannen einlädt.

 

Auf dem Rundweg entdecken Sie zudem einen Natur-Kinderspielplatz und den Themengarten "Granit in seiner Vielfalt".

Kontakt:

Tourismusbüro Waldkirchen

Ringmauerstr. 14

94065 Waldkirchen

Tel. 08581/19433

www.waldkirchen.de

 

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/standard/schlagzeilen/150km-in-einer-spur.jpg

/bilder/standard/schlagzeilen/burgenland.jpg