14. Thurmansbanger Kulturfrühling

Vom 17.02.2018 - 10.03.2018 findet der 14. Thurmansbanger Kulturfrühling statt. Auch in diesem Jahr wurde wieder ein attraktives Programm vorbereitet:

 

 

DAS PROGRAMM:

  • 17.02.2018 - 20.00 Uhr - Festhalle Thurmansbang:
    Jahreskonzert des Musikvereins Thurmansbang e.V.

    Mit traditioneller bayerisch böhmischer Blasmusik, angehaucht mit modernen Musikstücken, möchte Ihnen die Thurmansbanger Blaskapelle einen unterhaltsamen und musikalischen Abend bereiten. Zusätzlich wird auch das Jugendorchester seine Musiktitel zum Besten geben.
    Eintritt frei!

  • 24.02.2018 - 19.30 Uhr - Festhalle Thurmansbang:
    Kabarett mit Martin Frank "alles ein bisschen anders"

    Tja ... wenn man als Landwirtssohn kein technisches Talent vorweisen kann, hört man irgendwann den Satz: Geh mit Gott aber geh! Jetzt wär er da! Also in der Landeshauptstadt, in München. Das Landei Martin Frank in der hektischen Großstadt. Da sind Integrationsprobleme vorprogrammiert. Vor allem, wenn man wie Martin von seiner Großmutter nach alten Bauernregeln erzogen wurde. So kommt es in einer einfachen U-Bahnfahrt zu schwerwiegenden Missverständnissen mit seinen Mitreisenden. Städtische Gepflogenheiten wie das Prahlen der unausgeglichenen Work-Life-Balance kann er als Landei nur schwer verstehen. Auf dem Bauernhof wird nicht gejammert, da wird einfach stillschweigend gemacht was gemacht werden muss.
    Eintritt: 17,00 Euro im Vorverkauf, 19,00 Euro an der Abendkasse

  • 03.03.2018 - 20.00 Uhr - Festhalle Thurmansbang:
    Petzenhauser & Wählt "Gessn wird dahoam"
    Eine Frau. Ein Mann. Ein Kabarett. Ganz viel Musik, jede Menge Spaß und keine erhobenen Zeigefinger. Sie ist die Conny unter den Sonntagsfahrern, hört auch auf den Namen Jacqueline Nullinger und hat jahrelang als bayerisches "Oschnputtl" Erbsen gezählt - er hat alle Programme für "da bertl und i" sowohl geschrieben als auch gespielt und patrouilliert nebenbei mit seiner i-Bänd über die freistaatliche Musikbühnen-Landkarte.
    Eva Petzenhauser und Stefan Wählt haben sich weder gesucht noch gefunden, sondern lediglich festgestellt, dass eines Tages einfach alles zusammen auf die Bühne kommt, was zusammen auf die Bühne gehört und irgendwann sowieso jedes Eich sein Hörnchen entdeckt. So treffen in ihrem heterohumoristischen Kabarett nun zwei Menschen aufeinander, deren Themen das pralle Leben nicht schöner schreiben, zwei Geschlechter, die unterschiedlicher nicht sein und zwei Stimmen, die mit Töpfen und Deckeln nicht besser besprichwortet werden könnten. "Gessn wird dahoam" - so heißt das erste gemeinsame Programm von Petzenhauser und Wählt.
    Eintritt: 22,00 Euro im Vorverkauf, 24,00 Euro an der Abendkasse

  • 10.03.2018 - 20.00 Uhr - Festhalle Thurmansbang:
    Konzert mit "MacC&C Celtic Four": The Scottish-Irish Night
    The Wild Rover, Molly Malone oder Whiskey in the Jar, wer kennt sie nicht, die bekannten Lieder von der grünen Insel. Diese und viele andere traditionelle Songs bringen MacC&C Celtic Four mit auf die Bühne. Das vielfältige Repertoire der niederbayerischen Vollblutmusiker reicht von stimmungsvollen Balladen über fetzige Pub-Songs bis hin zu grandiosen Instrumentalstücken. Dabei kommen die typischen Instrumente wie z.B. Dudelsack, Fiddle, Akkordeon, Bódhrán oder TinWhistle zum Einsatz. Präsentiert mit viel bayrischem Humor, das macht MacC&C Celtic Four so einmalig und sorgt für ein absolut kurzweiliges Konzertereignis. www.maccandc.de
    Eintritt: 15,00 Euro im Vorverkauf, 17,00 Euro an der Abendkasse

Kartenvorverkauf und mehr Infos:
Tourismusbüro Thurmansbang
Schulstraße 5
94169 Thurmansbang
Tel. 08504/1642

 



zurück zur Übersicht
Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/standard/schlagzeilen/skizirkus-hoch-drei.jpg

/bilder/standard/schlagzeilen/keep-on-rollin.jpg