Grafenauer Frühling

Der Grafenauer Frühling lockt zu seinen 35. Geburtstag mit einem tollen Programm:


Vom 24. April bis 22. Mai 2020 finden die Kulturwochen des Grafenauer Kulturvereins - bekannt als Grafenauer Frühling - statt. Diese über die Landkreisgrenzen hinaus bekannte Veranstaltungsreihe bietet ein abwechslungsreiches und künstlerisch hochwertiges Programm. Die Organisatoren verfolgen stets das Ziel, neben den Profis auch den einheimischen Künstlern die Gelegenheit zu geben, sich öffentlich präsentieren zu können. Eröffnet wird der 35. Grafenauer Frühling am 24. April mit einer Ausstellung von historischen Fotoaufnahmen der Stadt Grafenau im Rathaus, zusammengestellt von Willi Schindler.

 

Zahlreiche hochkarätige Veranstaltungen aus allen Themenbereichen stehen in diesem Jahr auf dem Programm: Jazzmusik vom Feinsten wird von der Band Heye´s Society präsentiert, ein Gourmetstück der klassischen Musik mit Musikern aus der Partnerstadt Schärding ist mit dem „Forellenquintett" zu hören, das Orchester Passau Pops ist mit einem Querschnitt aus verschiedenen Weltstädten von Wien über Paris bis Rio vertreten und der Rock- und Jazzchor Voices in Time aus München wird die Zuhörer mit seinem breit gefächerten Repertoire von modernen und klassischen a capella Arrangements begeistern. Für Freunde des Kabaretts steht Michael Altinger mit seinem aktuellen Programm Schlaglicht auf der Bühne, mit Pater Anselm Grün liest einer der wichtigsten spirituellen Autoren unserer Zeit aus seinem Buch Von Gipfeln und Tälern des Lebens. Freche Lieder, politische Balladen und bayerischer Blues haben Otto Göttler und Geli Huber von der Unverschämten Wirtshausmusi bei Ihrem Auftritt im Gasthaus Knödelweber im Gepäck.

 

Zum Abschluss wird auch in diesem Jahr auf der Außenbühne im BÄREAL Kur&Erlebnispark wieder ein tolles Open-Air Konzert die Besucher begeistern: Europas größte Austro-Pop-Show „I am from Austria" ist zu Gast in Grafenau. Freuen Sie sich auf eine äußerst gelungene Zusammenstellung von österreichischen Schmankerln, präsentiert von einer 6-köpfigen Band, die den typischen Austro-Pop Sound mit mehrstimmigem Gesang und Gitarre satt, stilecht und mit einer „Überdosis G´fühl" auf die Bühne bringt. Einen Abend Mitsingen, Sehnsucht nach den Bergen zeigen und eine Reise in die Zeit des ersten Schikurses wagen! Wie singt Reinhard Fendrich in seinem gleichnamigen Lied: „Da bin i her, da gehör i hin! - I am from Austria!"

 

Mehr Infos zu den einzelnen Veranstaltungen und Kartenvorverkauf:

Touristinformation Grafenau
Rathausgasse 1
94481 Grafenau
Tel. 08552/962343

unter www.grafenau.de oder www.kulturverein-grafenau.de



zurück zur Übersicht
Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/standard/schlagzeilen/traumhochzeit.jpg

/bilder/standard/schlagzeilen/glasschiff-auf-waldwogen.jpg