... ausdrucken
Säumerzug und Säumerfest in Grainet

Längst vergangene Zeiten feiern alljährlich in Grainet ihre Wiederkehr. Die Säumer sind es, die den Ort in jene Jahre zurückversetzen, als der Handel gen Böhmen den Menschen Arbeit und Brot gab. Beim Original Bayerisch-Böhmischen Säumerfest mit Säumerzug, das an die einstige Bedeutung Grainets am Transportweg „Goldener Steig" zwischen Bayern und Böhmen erinnert, erlebt man rund um die Nikolauskirche in Grainet „Leben wie im Mittelalter".

 


HISTORISCHER SÄUMERZUG VON PRACHATICE NACH GRAINET:

 

Freitag, 19.07.2019 - Prachatice (Prachatitz) - Volary (Wallern) - ca. 22 km

  • 09.00 Uhr: Einzug der Säumer in Prachatice (Prachatitz)
  • 09.30 Uhr: "Händlerszene" in Prachatice (Prachatitz)
  • 09.45 Uhr: Begrüßung der Teilnehmer und Ehrengäste,
    Grußworte Bürgermeister
  • 10.00 Uhr: Abmarsch der Säumerkarawane
  • 13.00 Uhr: Mittagslager in Kristanovice (Christlschlag)
  • 14.30 Uhr: Abmarsch nach Volary (Wallern)
  • 17.30 Uhr: Eintreffen in Volary (Wallern)

Samstag, 20.07.2019 - Ceske Zleby (Böhmisch-Röhren) - Grainet - ca. 16 km
  • 09.30 Uhr: Abmarsch aus Ceske Zleby (Böhmisch-Röhren)
  • 10.00 Uhr: Historischer Grenzübertritt in Marchhäuser
  • 11.00 Uhr: Empfang und Mittagslager in Bischofsreut
  • 13.00 Uhr: Abmarsch nach Leopoldsreut
  • 15.00 Uhr: Eintreffen in Leopoldsreut mit kurzer Rast
  • 15.30 Uhr: Abmarsch nach Grainet über Hochstein
  • 17.30 Uhr: Eintreffen der Säumer in Grainet mit der Blaskapelle Grainet
  • 18.30 Uhr: Begrüßung und Eröffnung des Säumerfestes
    in Grainet am Dorfanger
  • 19.00 Uhr: Unterhaltung mit der Band sakrisch Narrisch
  • 19.30 Uhr: Historische Fechtergruppe SHS Fechtýrí aus Zdikov CZ
  • 22.00 Uhr: Feuershow mit der Gruppe SHS Artego aus Vimperk CZ

 

 

ORIGINAL BAYERISCH-BÖHMISCHES SÄUMERFEST IN GRAINET
AM SONNTAG, 21.07.2019:

  • 09.15 Uhr: Treffpunkt beim Sägewerk Kanamüller in Grainet, Begrüßung der Gäste und Zugteilnehmer, anschließend  Aufsatteln und Beladen der Saumrösser und Kraxenträger
  • 09.30 Uhr: Historischer Einzug mit  Begleitung mehrerer Gruppen/Freunde, musikalisch angeführt von der Blaskapelle Grainet
  • 10.00 Uhr: Gottesdienst in der Pfarrkirche Grainet, musikalisch umrahmt vom Chor Hannah, anschließend gemeinsamer Festzug zum Dorfanger
  • ab 12.00 Uhr: Offizielle Begrüßung am Dorfanger durch 1. Bgm. Kaspar Vogl
  • ab 12.00 Uhr: Rahmenprogramm u. a. mit Vorführungen alter Handwerkskunst (Handwerker aus CZ und Bayern), Kinderunterhaltungsprogramm mit Kegeln, Ponyreiten, Hufeisen und Ringe werfen...
  • ab 12.00 Uhr: Zwangloses Musikantentreffen am Dorfanger (ganztags) mit verschiedenen Musikanten: u. a. Graineter Blaskapelle, Libin S aus Prachatitz, Paul Baar, Marianne und Sabrina Göttl...
  • 13.00 Uhr: Auftritt der historischen Fechtergruppe SHS Fechtýrí aus Zdikov CZ
  • 14.00 Uhr: Auftritt der Tanzgruppe Libin S
  • 15.00 Uhr: Historische Szenen an der Mautstation
  • 16.00 Uhr: Historischer Auftritt (Thema Goldener Steig) Theaterverein Boucek aus Vimperk CZ
  • 17.00 Uhr: Auftritt der historischen Fechtergruppe SHS Fechtýrí aus Zdikov CZ
  • im Anschluss bis abends: Musik mit Franz Winderl jun. und Simon Seibold

Am Säumerlager kann man ganztags gemütlich verweilen, es werden kulinarische Schmankerl kredenzt und die Musik spielt zünftig auf.

 

 

Änderungen vorbehalten!

 

Mehr Infos:

Touristinfo Grainet

Obere Hauptstr.11

94143 Grainet

Tel. 08585/960030 

www.grainet.de oder www.saeumer.de

 

 

 

 



zurück zur Übersicht
© Nationalpark-FerienLand, Landratsamt Freyung-Grafenau, Schlosssteig 1, 94078 Freyung