Sonnenwald-Region


Sonnenwald - der verheißungsvolle Name beschreibt die Wander- und Skiregion rund um den Brotjacklriegel (1016 m) sehr treffend. „Sonnenwald" - den Namen hat nicht ein findiger Marketingstratege erfunden, die Region heißt schon immer so. Und sie hält, was der Name verspricht:

 

Ursprüngliche, lichte Bergmischwälder, sonnenverwöhnte, unberührte Natur, Wiesen, auf denen seltene Gräser und Blumen heimisch sind, idyllische Waldwege, stille Bachläufe, atemberaubende Ausblicke.

 

Fünf Gemeinden, geprägt von einladender Gastlichkeit, bilden die Urlaubsregion Sonnenwald abseits vom Massentourismus. 1000 Jahre Siedlungsgeschichte zeugen von Vielfalt und Tradition, bei den zahlreichen Festen im Jahreslauf bleibt keiner „fremd".




Zur Sonnenwald-Region gehören die Orte:

sowie die Orte Grattersdorf und Schöllnach aus dem Landkreis Deggendorf.

 

Der Sonnenwald präsentiert sich als Wanderparadies:

Der Brotjacklriegel-Rundwanderweg mit seinen vier Turmwegen und weitere 300 km markierter Wanderwege laden den Naturfreund zu ausgedehnten Touren ein. Der mit Schindeln verschlagene Aussichtsturm auf dem Gipfel des Brotjacklriegel ist das beliebteste Ausflugs- und Wanderziel der Region. Von der Aussichtsplattform auf 25 m Höhe genießen Wanderer einen überwältigenden Panoramablick. Mit dem Premiumwanderweg Goldsteig und dem Europäische Fernwanderweg E 8 ist die Region an das Fernwandernetz angeschlossen. Für Nordic Walker steht ein gut beschildertes Streckennetz zur Verfügung, Mountainbiker finden hier ein wahres Eldorado.

 

Den Sonnenwald erleben & genießen:

Der deutschlandweit einzigartige Skulpturengarten Sonnenwald präsentiert auf einer Fläche von 16.000 m2 jährlich wechselnde Exponate von Künstlern aus ganz Europa. Viele weitere Ausflugsziele wie z. B. ein Heimatmuseum, eine Burg- und Kirchenanlage aus dem 12. Jhd., Naturdenkmäler und Lehrpfade erwarten den Gast. Und dazu gehört natürlich immer die Einkehr in einem der gemütlichen Gasthäuser mit Köstlichkeiten aus der bayerischen Küche, ob traditionell oder auch creativ.

 

Der tief verschneite „Wintersonnenwald"

bietet alles, was das Herz des Wintersportlers begehrt:
• Alpines Abfahrtsvergnügen auf bestens präparierten Pisten
• ein ausgedehntes Loipennetz
• Verleihservice von Ausrüstung
• Ski- und Snowboardkurse
• Rodelbahnen, , Winterwanderwege, Schneeschuhwanderungen, Pferdeschlittenfahrten
• und natürlich ist auch für die gemütliche Einkehr beim Après - Ski gesorgt.

 

 

 

Kontakt:

Touristikverein Sonnenwald e.V.
Schulgasse 4
94579 Zenting
Tel.: 09907/8720015
Fax: 09907/8720018
www.region-sonnenwald.de

 

 

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/standard/schlagzeilen/zu-zweit-im-eis.jpg

/bilder/standard/schlagzeilen/traumhochzeit.jpg