Waldgeschichtliches Museum – Natur-Erlebnismuseum


Gehen Sie auf Zeitreise und „erleben" Sie die Entstehung der Landschaft Bayerischer und Böhmerwald etwa in der MAGMAKAMMER. Reisen Sie mit einem FAHRSTUHL zurück in die Geschichte des Waldes bis vor 14.000 Jahren. Oder lernen Sie unsere wichtigsten Baumarten und Waldgesellschaften mit ihren Bewohnern kennen. Ein BEGEHBAHRER BAUM mit Wurzelhöhle und Vogelnest verbindet die drei Stockwerke des Waldes.

 

Öffnungszeiten: Vom 26. Dezember bis einschließlich 31. März täglich von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr, vom 01. April bis einschließlich erste Novemberwoche täglich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr, zweite Novemberwoche bis einschließlich 25. Dezember geschlossen. Eintritt frei!

 

Familientipp:

Die neue Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen FÜR Kinder, Jugendliche, Schulklassen und Familien erstellt!

 

 


 

Flyer Waldgeschichtliches Museums St. Oswald PDF zum Download im Prospektversand

 

 

Weitere Informationen:

Waldgeschichtliches Museum St. Oswald
Klosterallee 4
94568 St.Oswald
Tel: 08552 - 9748890
Fax: 08552 - 974889-9
www.nationalpark-bayerischer-wald.de 

 

 

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/standard/schlagzeilen/dreisessel-drei-laender.jpg

/bilder/standard/schlagzeilen/dort-wo-die-sonne-scheint.jpg