Kirchweihganserl

Am dritten Sonntag im Oktober findet die Kirchweih statt und dazu darf auch ein festlicher Braten nicht fehlen. Traditionell gibt es daher als Festschmaus die knusprig gebratenen Kirchweihgänse mit Kartoffelknödeln und Blaukraut. Das Essen gehört zu den Höhepunkten des Festes und einige Wirtshäuser veredeln den Braten mit besonderen Füllungen.


Als kleine Leckerei gibt es häufig auch süße Gebildbrote in Form von Gänsen - eine kleine Aufmerksamkeit für Kinder, denen das Selberbacken natürlich am meisten Spaß macht.

 

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/standard/schlagzeilen/am-limit.jpg

/bilder/standard/schlagzeilen/ferienland-urlaubs-finder.jpg