Kabarett-Winter in Waldkirchen

Sechs Kabarettkünstler machen kommenden Winter wieder Halt in Waldkirchen. Den Anfang macht der österreichische Kabarettist und mehrfach ausgezeichnete Schauspieler Josef Hader. Am Freitag, 1. Dezember 2017 spielt er sein „Best of" in der Zweifachhalle des Gymnasiums. Im neuen Jahr sind drei TV Entertainer hintereinander zu Gast. Am 13. Januar 2018 moderiert der Imitator sämtlicher bayerischer Politiker, Wolfgang Krebs, seine „Watschenbaum Gala" im Bürgerhaus. Ebenso dort am 18. Januar 2018 derbleckt Django Asül Politik und Gesellschaft. In seinem „Rückspiegel 2017" fährt der türkisch-niederbayerische Wortkünstler messerscharfe Attacken und Pointen. BR-Tausendsassa Hannes Ringlstetter rockt am Sonntag, 28. Januar 2018 die Bürgerhaus-Bühne. Mit im Gepäck hat er seine Band und Hymne an Niederbayern. Am 17. Februar 2018 stellt sich die neue BR-Vereinsheim Moderatorin Constanze Lindner im Haus der Natur, Kultur, Kunst und Jugend vor. Das Motto der Senkrechtstarterin des Jahres heißt dort „Jetzt erst mal für immer". Zum Abschluß kommt am 24. Februar 2018 Schauspieler und Musiker Stephan Zinner. Der „Söder vom Nockherberg" spielt sein neues Programm „relativ simpel" in der TSV-Turnhalle.

 

Karten für alle Veranstaltungen gibt es ab sofort in allen PNP Geschäftsstellen, bei der PaWo, im Tourismusbüro Waldkirchen und unter www.okticket.de.

 

 

 Für Großansicht bitte auf das Bild klicken!

 

Mehr Infos und Tickets:

Touristinfo Waldkirchen

Marktplatz 17

94065 Waldkirchen

Tel. 08581/19433

www.urlaub-in-waldkirchen.de



zurück zur Übersicht
Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/standard/schlagzeilen/punkt-genau.jpg

/bilder/standard/schlagzeilen/film-ab-filmtage.jpg