Starkbierfeste im Grafenauer Stadtgebiet

Auch in diesem Jahr finden im Grafenauer Stadtgebiet wieder die traditionellen Starkbierfeste statt:


Im Ortsteil Neudorf lädt die Freiwillige Feuerwehr am 17. März 2017 ab 19.00 Uhr zum mittlerweilen 10. Starkbierfest mit Fastenprediger Bruder Simeon im Feuerwehrhaus in Neudorf. Für Speis und Trank ist gesorgt.

 

Im Ortsteil Großarmschlag laden die Altensteinschützen bereits am Samstag, den 11. März 2017 zu ihrem traditionellen „Derblecken" ein: Im Schützenkeller des Vereins wird Fastenprediger Bruder Markus wieder eine „deftig-würzige" Fastenpredigt vortragen, zum Ausschank kommt der würzige Löwenbock der Löwenbrauerei Passau.


Mittlerweile zum 3. Mal findet in diesem Jahr am 31. März sowie am 1. und 2. April 2017 das Grafenauer Starkbierfest statt: Den musikalischen Part übernimmt wie in den vergangenen Jahren der Musikverein Schlag, in die Rolle des Fastenpredigers schlüpft Armin Krause und wird so manche lokalen und politischen „Ereignisse" des letzten Jahres kritisch Revue passieren lassen. Gespannt sein dürfen die Besucher auch auf das diesjährige Bühnenstück, das unter Regie von Willi Schindler von den Akteuren des Theatervereins aufgeführt wird und sicher für viele Lacher sorgt. Zum Ausschank kommt der süffige Bärenbock der Grafenauer Brauerei Bucher. Einlass ab 17.30 Uhr, ab 18.00 Uhr spielt die Blaskapelle Schlag. Um 19.30 Uhr Begrüßung und Starkbieranstich, ab 20.00 Uhr Starkbier-Rede, ab 21.00 Uhr Singspiel. Kartenvorverkauf in der Touristinformation Grafenau (Kategorie A: 15 €,
Kategorie B: 10 €).

 

Mehr Infos:

Touristinformation Grafenau
Rathausgasse 1
94481 Grafenau
Tel. 08552/962343

unter www.grafenau.de


zurück zur Übersicht
Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/standard/schlagzeilen/echt-stark.jpg

/bilder/standard/schlagzeilen/da-woid-roggd.jpg